Immobilien-Leibrente

Die Leibrente

Senioren wollen den Ruhestand genießen. Eine Immobilienrente bietet dafür den notwendigen finanziellen Spielraum.

Alt werden in den eigenen vier Wänden und genug Geld zum Leben haben: Das sind Dinge, die Menschen im Ruhestand am Herzen liegen. Doch nicht immer reicht die Rente, um sich noch etwas zu gönnen und die eigene Immobilie instand zu halten. Die Immobilienrente der Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG ermöglicht Senioren, das Budget aufzubessern und im liebgewonnenen Zuhause wohnen zu bleiben.

Flexible Vertragskonditionen für Senioren

Als Marktführer kooperiert das Frankfurter Unternehmen mit Maklern im gesamten Bundesgebiet und kauft Immobilien von Senioren ab 70 Jahren. Kunden erhalten ein lebenslanges Wohnrecht und eine Leibrente. Und sie haben die Wahl zwischen flexiblen Vertragskonditionen: „Wir können Renten anbieten, Einmalzahlungen oder eine Kombination aus beidem“, sagt Friedrich Thiele, Vorstandsvorsitzender der Deutsche Leibrenten AG. Ein ausführliches Beratungsgespräch hilft Senioren, sich für die persönlich beste Variante zu entscheiden. Aber ganz gleich, welche es am Ende ist, der Eintrag an erster Stelle ins Grundbuch macht Wohnrecht und Leibrente garantiert sicher!

Und so funktioniert die Immobilien-Leibrente für Paare und Alleinstehende ab 70 Jahren:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Vorteile:
Mit der Immobilien-Leibrente

Gebundenes Vermögen Ihrer Immobilie ohne Verlust des Zuhauses nutzen

Notarielle Absicherung und grundbuchgesichertes Wohnrecht/Nießbrauchrecht sowie lebenslange Zusatzrente

Keinerlei laufende Darlehenszinsen, Gebühren oder Provisionen wie bei Banken und Versicherungen

Sie brauchen sich nicht mehr um die Instandhaltung Ihrer Immobilie zu kümmern

Sie können statt oder ergänzend zur Rente auch eine Einmalzahlung erhalten

In 4 Schritten zu Ihrer Immobilien-Leibrente

1. Schritt

Persönliches und unverbindliches Beratungsgespräch

2. Schritt

Erstellen eines externen, unabhängigen Wertgutachtens

3. Schritt

Finale Berechnung der Leibrente mit verbindlichem Vertragsangebot

4. Schritt

Notarielle Beurkundung des Immobilien-Leibrentenvertrages

Haben Sie noch Fragen?

 

Gerne erläutern wir Ihnen alles in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Sie erreichen uns direkt unter der Telefonnummer 02591 50 76 20 oder per E-Mail an kontakt@immobilienpunkt24.de

    Menü